FRANKONIA OPEN 2020

29. Frankonia Open
21. – 22.11.2020 Lauf a.d. Pegnitz


Veranstaltungsort: Nessenmühlstraße 100, 91207 Lauf (OT Schönberg) Navigationsadresse
Veranstalter: FSSC
Anmeldung: Race Result Online
Meldeschluss 10.11.2020
Startzeit: Samstag ab 10:00
Sonntag 09:00
(Kann nach Witterungslage geändert werden.)
Rennregeln: VDSV Rennordnung plus Tierschutzordnung (Stand Juni 2019), VDSV_RENNREGELN_2019_2020.pdf
Zeitnahme: Race Results
Organisation: Michael Matthes
Rennrichter-Team
Zeitnahme
:
Peter Lorenz
Christoph Zehnder
Tierschutz : Roland Zender
Klassen: VDSV
Canix-Run, Canix-Bike, Canix-Scooter,
DS2, DR4J, DR4, DR6, DR8
Happy Dog (Bike, Scooter, Gespanne zusammen)
Gemeinsam fahren, getrennt werten.
Wertung ab 3 Starter in einer Klasse
Klassenzusammenlegung ist möglich.

Keine Doppelmeldungen in einer Klasse möglich!
Streckenlänge: ca. 4,7 km flach, Wald und Wiesenwege
Startgeld: 30,– € (incl. 1 Musheressen)
Meldegeld: 20,– € (bei Anmeldung auf Race Result zu zahlen)
Doppelstarter: zusätzlich 10,– €
Nachmeldung: bis 14.11.2020 bei Peter Lorenz 2.vorsitzender@fssc.de möglich. Nachmeldung zusätzlich € 20,-
Start-/ Meldegeld an: Bankeinzug über Race Result bei Online Anmeldung
Anreise: Freitag, 20.11.2020, ab 14.00 Uhr. Den Ordnern auf dem Stake Out ist Folge zu leisten. Eigenmächtiges Befahren gilt als Verstoß gegen das Hygienekonzept und führt zum Ausschluss von der Veranstaltung!
Startnummernausgabe: Ausschließlich Freitag (20.11.20), ab 19.00 – 22:00 Uhr im Sportlerheim desd FSV Schönberg.
FCI Papiere (Original), Chipliste;
Haftpflichtversicherung
Impfausweise sind mitzubringen.
Kinderrennen: Möglich am Samstag nach dem Zieleinlauf des letzten Starters. Wird durch den Veranstalter bekannt gegeben.
Sonstiges:
  • Ein Befahren / Begehen der Strecke ist aus genehmigungsrelevanten Gründen nur OHNE Hund gestattet!
  • Mushermeeting am Samstag 1 Std. vor Start. Anwesenheit ist Pflicht!
  • Helm- und Handschuhpflicht (Brille empfohlen) in allen Klassen, außer Canix Run
  • Es gilt die Datenschutzverordnung des VDSV
  • Alle personenbezogenen Daten werden nach der Veranstaltung gelöscht.
  • Der Teilnehmer bestätigt mit der Anmeldung, die Rennordnung des VDSV zu kennen und verstanden zu haben.
  • Das Hyhienekonzept des FSSC ist Bestandteil der Auschreibung.

Datenschutzinformation Haftung:

Der Veranstalter haftet grundsätzlich nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Der Veranstalter haftet ferner auch bei der fahrlässigen Verletzung von Pflichten, wenn dadurch eine Verletzung des Lebens, des Kürpers oder der Gesundheit entstanden ist.

Der Veranstalter ist berechtigt, in Fällen höherer Gewalt oder aufgrund behördlicher Anordnungen oder aus Sicherheitsgründen Änderungen der Veranstaltung vorzunehmen oder die Veranstaltung abzusagen. In diesen Fällen besteht keine Schadensersatzverpflichtung des Veranstalters gegenüber dem Sportler.

Die Haftungsbeschränkungen gelten auch für Erfüllungsgehilfen des Veranstalters sowie Dritte, derer sich der Veranstalter im Zusammenhang zur Durchführung mit der Veranstaltung bedient.


Datenschutz:

Im Rahmen der Organisation und VEranstaltung des Rennens erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten. Dazu gehört auch, dass wir aus berechtigtem Interesse (Berichterstattung zu dieser Veranstaltung) Fotos anfertigen und in den verschiedensten MEdien veröffentlichen. Mäheres zum Daten schutz entnehmen SIe der der Anmeldung beigefügten Datenschutzinformation.


Der Fränkische Schlittenhunde Sportclub lädt Euch herzlich zur 29. Frankonia Open ein und freut sich auf Euer Kommen.

Michael Matthes
1. Vorsitzender FSSC


ACHTUNG! Deadline für die Anmeldung ist der 10.11.20. Danach sind keine Online – Anmeldungen zur Frankonia Open 2020 mehr möglich.


Ausschreibung: Auschreibung Fankonia Open 2020
Hygienekonzept: Hygienekonzept Fankonia Open 2020

Anmeldung zum Rennen: Rennanmeldung Frankonia Open 2020