Musherlizenz

Intern. und nat. Musherlizenzen

Jedes Vereinsmitglied kann über seinen Verein eine Musherlizenz beantragen. Sie gilt für ein Jahr im Zeitraum 01.08. des Jahres bis 31.07. des Folgejahres. Sie muss jedes Jahr vom Verein neu beantragt werden. Die Gebühren hierfür staffeln sich nach dem tatsächlichen Zahlungseingang auf dem Konto des VDSV.

Voraussetzung für die Freischaltung der nationalen Musherlizenz ist der Nachweis eines Better-Mushing-Seminares bei einem Better-Mushing-Referenten des VDSV. Voraussetzung für das Freischalten der Internationalen DID ist eine aktive Lizenz im laufenden Jahr.

Die jeweiligen Kosten für das Better-Mushing-Seminar werden vom veranstaltenden Verein erhoben. Hierfür werden keine Abgaben an den VDSV getätigt. Der Verein ist daher angehalten, das Seminar zum Selbstkostenpreis anzubieten.

NAT./INT. MUSHERLIZENZ BETRAG FÄLLIGKEIT BEMERKUNG
Erwachsene € 35,00 vom 01.08. – 15.09. Bei Verlängerung
€ 40,00 vom 16.09.-30.11. bei Verlängerung
€ 50,00 vom 01.12.-31.01. bei Verlängerung
€ 60,00 am 01.02.-31.07. bei Verlängerung
Neumitglieder € 35,00 jederzeit Bei erstmaliger Beantragung ohne Staffelung
Einmalige EDV-Gebühr für die Lizenz € 10,00 01.08.-31.07. Systemgebühr bei erstmaliger Beantragung des Musherpasses
Jugendliche € 10,00 frei jederzeit
DID-Intern. Freischaltung € 30,00 frei Voraussetzung für int. Meisterschaften nach IFSS

FSSC-Vereinskonto
IBAN: DE81 7646 1485 0006 5069 33
BIC: GENODEF1HPN
Raiba Rothsee

273total visits,2visits today