Wallgau 2023

27. Wallgauer Schlittehundetage25.02. – 26.02.2023 Wallgau
Snow Sprint
Skijöring – Pulka – Schlitten

Veranstaltungsort:82499 Wallgau, Flößerstraße 55
Veranstalter:
FSSC & Skiclub Wallgau
Orga – Team:
FSSC & Skiclub Wallgau
Rennrichter:
Peter Lorenz
Zeitnahme:
Kurt Gamm, Christoph Zehnder
Trailboss:
Sepp Klement
Tierschutz:
Roland Zehnder

Rennregeln:
die aktuell gültigen Renn- und Tierschutzregeln
des VDSV, ACHTUNG die Ausschreibung
gehört zum Regelwerk!

Teilnehmer:
limitiert auf max. 100 Starter
Klassen: Skijöring 1 und 2 Hunde, Skijöring Jugend, Pulka
SP2, SP2 Jugend, SP4, SP4 Jugend, SP6, SP8,SPU
Wertung: Reinrassig (nordische Rassen) & Offen Wertung ab 5 in einer Klasse
Keine Doppelmeldungen in einer Klasse möglich!
Streckenlänge: SP2 ca. 3,7km; SP4 ca. 7,7km
alle anderen Klassen 13,5km
Meldegeld: 25,- Euro – via RaceResult, auch Jugend!;
Incl. 1 Musheressen;
Keine Rückerstattung möglich!
Startgeld:
40,- Euro – via RaceResult; Doppelstart +20,- Euro
Anmeldung: https://my.raceresult.com/230986/
Meldeschluss: 17.02.2023
Anreise: Freitag, 24.02.2023 ab 10.00 Uhr,
den Einweisern ist Folge zu leisten.



Startnummernausgabe: Freitag, ab 18.00 bis 21.00 Uhr im FestzeltUnterlagen:Versicherungsunterlagen
ggf. FCI Papiere, Ahnentafel
Impfpässe
HuTag
Ausgefüllte Chipliste je Kategorie !
Rennbeginn:
Samstag ab 10 Uhr und Sonntag ab 9 Uhr;
der Veranstalter behält sich vor, je nach Witterung Änderungen vorzunehmen.

Haftung: Der Veranstalter haftet grundsätzlich nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Der Veranstalter haftet ferner auch bei der fahrlässigen Verletzung von Pflichten, wenn dadurch eine Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit entstanden ist.

Der Veranstalter ist berechtigt, in Fällen höherer Gewalt oder aufgrund behördlicher Anordnungen oder aus Sicherheitsgründen Änderungen der Veranstaltung vorzunehmen oder die Veranstaltung abzusagen. In diesen Fällen besteht keine Schadensersatzverpflichtung des Veranstalters gegenüber dem Sportler. 

Die Haftungsbeschränkungen gelten auch für Erfüllungsgehilfen des Veranstalters sowie Dritte, derer sich der Veranstalter im Zusammenhang zur Durchführung mit der Veranstaltung bedient.

Tourismus-Info: www.wallgau.de – www.skiclub-wallgau.de

Datenschutzinformation
Mit Ihrer Anmeldung stellen Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung, welche wir im Rahmen der Organisation und Durchführung des Seminares in Thüringen am 17.10.2021 erheben und verarbeiten. Die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) sieht vor, dass wir Sie zum Zeitpunkt der Erhebung der Daten über Art und Umfang der Verarbeitung und zu Ihren Rechten informieren müssen. Diese Informationen stellen wir Ihnen gem. Art.13, 14 DS-GVO im Folgenden zur Verfügung.

1. Datenschutzrechtlich Verantwortlicher (zusätzlich wenn bestellt: / Datenschutzbeauftragter)
Datenschutzrechtlich Verantwortlicher ist der FSSC e.V., vertreten durch den Vorstand, dieser vertreten durch die 1.Vorsitzenden allein oder den 2.Vorsitzenden und die Kassiererin Diesen erreichen Sie postalisch unter: Michael Matthes, Fliederweg8, 04435 Schkeuditz, per Telefon unter 0176/20723382 oder per Mail unter matthes.michael11@web.de.


2.Warum verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten und warum dürfen wir das?
Ihre in der Anmeldung bekannt gegebenen personenbezogenen Daten verarbeiten wir weil dies zum Zwecke der Organisation und Durchführung der Veranstaltung erforderlich ist. Das erlaubt uns Art.6 Abs.1 (b) DS-GVO. Darüber hinaus erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten, weil wir als Verein ein berechtigtes Interesse daran haben (Art. 6 Abs.1 (f) DS-GVO). Ein solches berechtigtes Interesse besteht z.B. in der Information der Öffentlichkeit durch Berichterstattung über die Aktivitäten des Vereins. In diesem Rahmen werden personenbezogene Daten einschließlich Bilder der Teilnehmer zum Beispiel im Rahmen der Berichterstattung über sportliche Ereignisse des Vereins veröffentlicht, soweit nicht überwiegende Interessen der betroffenen Person dem entgegenstehen. Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten nur, wenn Sie eingewilligt haben.

3. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?
Zu den unter 2. aufgeführten erforderlichen Zwecken erheben und verarbeiten wir folgende Kategorien personenbezogenen Daten von folgenden Kategorien betroffener Personen:

4.Interne Empfänger der personenbezogenen Daten
Bei der Verarbeitung werden die Daten an die mit der Organisation betrauten Funktionsträger des
Vereins weitergeben, soweit dies zur Zweckerfüllung erforderlich ist.

5.Externe Empfänger der personenbezogenen Daten
Wir leiten personenbezogene Daten an Dritte weiter, soweit und in dem Umfang, wie es zur Organisation
und Durchführung des Trainingscamps erforderlich ist, insbesondere:
Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt weiter im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere im Rahmen von Pressemitteilungen und Presseanfragen.

6.Dauer der Speicherung / Löschung
Die personenbezogenen Daten werden unmittelbar nach Ende des Trainingscamps gelöscht, wenn nicht gesetzliche Aufbewahrungsfristen und Regelungen und / gesetzliche Berechtigungen etwas anders bestimmen.


7.Ihre Rechte.
Sie haben folgende Rechte:
• das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,
• das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,
• das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,
• das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,
• das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,
• das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO
• das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die
Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird.
Soweit wir die Verarbeitung der personenbezogenen Daten auf eine Interessenabwägung (zu
berechtigten Interessen des Vereins; z.B. die Veröffentlichung von Fotos) stützen, können Sie
Widerspruch gem. Art. 21 DS-GVO gegen die Verarbeitung einlegen. Dem Widerspruch ist ganz oder teilweise zu entsprechen, wenn triftige Gründe vorhanden sind, die einer weiteren Verarbeitung entgegenstehen. Diese Gründe teilen Sie uns bitte mit dem Widerspruch mit. Wir prüfen sodann die Sachlage und werden die Verarbeitung entweder einstellen bzw. anpassen oder Ihnen die gewichtigen Gründe der Fortführung der Verarbeitung mitteilen.


FSSC e.V.

Download: Ausschreibung_Wallgau_2023.pdf

You Might Also Like

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen